Das Leben als Spiegelbild

Stelle dir vor, dass dein Leben lediglich ein Spiegel für deine Gefühle, dein Denken und dein Handeln ist. Beginne für dich zu prüfen, ob du mit deinen Meinungen über Mitmenschen beeinflussen kannst, wie sie dir gegenübertreten. Versuche deine Gefühle des Mangels und des Nicht-Genug-Seins ins Positive umzukehren und beobachte, ob du damit mehr Gutes in dein Leben ziehst. Achte auf deine täglichen Handlungen. Wenn diese von Herzen kommen, ehrlich gemeint und voller Liebe sind, beschenkt dich dann das Leben ebenfalls mit dem, was dir gut tut und was du dir wünschst?