Die Welt einfach mal so sein lassen

In dieser Welt gibt so vieles, das uns womöglich nicht gefällt und uns dazu verleiten lässt, uns aufzuregen. Wir sollten uns dabei die Frage stellen, was wir davon wirklich ändern können. Manche Dinge sind zu weit von uns entfernt und stehen nicht in unserer Macht. Es wäre deshalb besser, wenn wir die Welt erstmal so akzeptieren, wie sie ist. Dann können wir uns Fragen, welche Dinge wir in unserem Umfeld wirklich effektiv und langfristig verändern können. Aufgrund der Wechselwirkung beeinflussen die Veränderungen in unserem Umfeld auch den Rest der Welt.